Vom Besteck bis zum Teller: Der Barock-Stil ist gerade voll im Trend (Quelle: https://www.instagram.com/p/-cawsblxwI/?tagged=christmastable)
Vom Besteck bis zum Teller: Der Barock-Stil ist gerade voll im Trend (Quelle: https://www.instagram.com/p/-cawsblxwI/?tagged=christmastable)

Tischlein, deck‘ Dich!

| Keine Kommentare

Eine Tafel mit verspielten und liebevollen Details! (Quelle: https://www.instagram.com/p/-is0LBJc5Z/?tagged=christmastable)

Eine Tafel mit verspielten und liebevollen Details! (Quelle: https://www.instagram.com/p/-is0LBJc5Z/?tagged=christmastable)

In wenigen Tagen ist Weihnachten und dann gibt es nicht nur Geschenke und einen leuchtenden Tannenbaum, sondern auch festlich geschmückte Tafeln und opulente Festdinner.

Grund genug, sich also Gedanken zu machen, wie man den Esstisch für das große Abendessen dekoriert. Vom Besteck angefangen, bis hin zu eleganten Gläsern und Servietten. Nichts sollte bei so einem wichtigen Feiertag dem Zufall überlassen werden.

Eine einfache Möglichkeit, viel Eindruck zu schinden, sind ausgefallene Serviettenringe. Im Nu verleihen sie der Tischdeko einen edlen Look und halten sowohl luxuriöse Stoffservietten, aber auch fein bedruckte Papierservietten praktisch zusammen.

Kerzen und Kerzenleuchter sind ebenfalls ein wichtiges Stilelement auf dem Festtisch, sorgen sie doch für eine kuschelige und romantische Atmosphäre. Ob klassisch als schlichte Silberleuchter oder als farbige Teelichter, bevorzugt in Rot-, Gold- oder Pinktönen, die zauberhafte Stimmung stellt sich in allen Stilrichtungen ein,

Wer eine ganze Weihnachtsgesellschaft zu Besuch erwartet, macht den Gästen eine ganz besondere Freude, wenn jeder Einzelne ein individuell beschriftetes Tischkärtchen mit seinem Namen vorfindet. Nicht vergessen: für einen besonders hochwertigen Look, die Kärtchen mit Schönschrift in Gold oder Silber beschriften. Das garantiert große Wirkung mit kleinem Aufwand. Zusätzlich kann jedes Kärtchen auch noch mit Weihnachtsstickern wie nostalgischen Engel- oder Wintermotiven verziert werden.

Tischkärtchen im Weihnachtslook! (Quelle: https://www.instagram.com/p/-bvh22Q1c6/?tagged=christmastable)

Tischkärtchen im Weihnachtslook! (Quelle: https://www.instagram.com/p/-bvh22Q1c6/?tagged=christmastable)

Für Blumenliebhaber gibt es an Weihnachten ganz neue Möglichkeiten. Wie wäre es zum Beispiel mit Kunstschnee besprühten Rosenblüten und silber lackierten Ästen, die der Länge nach über den Tisch drapiert werden? In Kombination mit kleinen Teelichtern und Christbaumkugeln kann diese Dekoration großflächig über den Tisch verteilt werden.

Beim Besteck kommt es ganz auf die persönlichen Vorlieben an. Besonders im Trend sind derzeit Gabeln, Messer und Löffel im extravaganten Barock-Stil. Ornamente und geprägte Elemente schmücken das Besteck und machen es zum Highlight an sich. Genau das Richtige für die passionierten Wohnprinzessinen, deren Motto: „Mehr ist mehr“ lauten könnte. Immerhin, einmal im Jahr sind solche schönen Übertreibungen völlig in Ordnung, es ist schließlich „Christmas Time“.

Vom Besteck bis zum Teller: Der Barock-Stil ist gerade voll im Trend (Quelle: https://www.instagram.com/p/-cawsblxwI/?tagged=christmastable)

Vom Besteck bis zum Teller: Der Barock-Stil ist gerade voll im Trend (Quelle: https://www.instagram.com/p/-cawsblxwI/?tagged=christmastable)

Autor: Giulia

Stars, Sternchen und Mode. Das ist meine Welt! In Interviews und Reportagen macht es mir viel Spaß, die Geschichte hinter tollen Persönlichkeiten und bekannten Marken zu erzählen. Auch hier auf Stylewelt möchte ich die Leser mit interessanten Neuigkeiten aus der Mode- und Lifestyleszene versorgen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.