1898050_424503431014991_1617786326_n

The Paper Skin – Leica Sonderedition

| Keine Kommentare

Wenn ihr das Material Papier genauso liebt wie ich und ein besonderes Augenmerk auf die Wertigkeit eines Produktes legt, wird euch mein folgender Tipp sehr gefallen. Manchen von euch wird der Name Fedrigoni ein Begriff sein. Dieser Name steht seit vielen Jahrzehnten für feinste Papierqualität. Das Unternehmen ist der größte Italienische Feinpapierhersteller – seine Wurzeln reichen bis ins Jahr 1717 zurück. Die hochwertigsten Marken der Welt verpacken ihre Produkte mit Papieren aus dem Hause Fedrigoni.

Das Traditionsunternehmen hat sich nun mit Leica Camera zusammengetan, um ein einzigartiges Sondermodell zu entwickeln: Die erste Leica Kamera, die anstelle der traditionellen Lederummantelung eine Papierhaupt trägt. 15 feinste Qualitätspapiere der Sorte „Constellation Jade“ umfassen die Kamera der Reihe X2. Dabei wurde das verwendete Material von Leica auf Herz und Nieren geprüft. Constellation Jade hielt sowohl extremen Temperatur-Test als auch Abriebversuchen mit Aceton stand. Schließlich soll die Hülle den gleichen Qualitätsansprüchen genügen wie der Inhalt. Papier trifft Technik – eine bewunderswerte Symbiose!

Auch bei der Verpackung hat Fedrigoni selbst Hand angelegt. Diese kommt komplett ohne Plastikelemente aus. Wer einer der 25 Modelle aus der Sonderserie sein Eigen nennen darf, muss deshalb schon jetzt beneidet werden. Die Chancen eines der begehrten Modelle zu ergattern stehen relativ schlecht: Die letzte Sonderserie aus dem Hause Leica war innerhalb von 5 Minuten ausverkauft.

1602151_424504147681586_320930447_o 1602151_424504157681585_830193708_o 1606206_424503954348272_21204319_o

Bildquelle: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.418226748309326.1073741853.266860930112576&type=3

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.