Sofa_Ruché_Inga_Sempé

Stepptanz im Wohnzimmer

| Keine Kommentare

Gesteppte Rautenmuster sind nicht nur in der Mode Trend, sondern auch im Interieur-Bereich sehr beliebt. Dank der Verbindung zur Haute Couture bringen die Steppmuster auf Möbelbezugsstoffen, aber auch als Prägung auf Vasen oder Schalen Glanz und Glamour in die Wohnzimmer.

Das Steppen von Stoffen gehört zu den Kernkompetenzen des Herstellers Ligne Roset: Das zeigt auch das von der Designerin Inga Sempé entworfene Sofa „Ruché“ (übersetzt: Rüsche). Hier liegt eine dicke Decke mit spezieller Absteppung auf einem Gestell aus Buche massiv. Très chic!

Sofa_Ruché_Inga_Sempé

Quelle: http://designlike.com/wp-content/uploads/2012/02/Sofa_Ruch%C3%A9_Inga_Semp%C3%A9.jpg

Auf den ersten Blick wirkt er etwas behäbig. Aber wenn man genauer hinschaut, entpuppt sich „Mad Queen“ als raffinierter Sessel, der mit diagonalem Steppmuster und dazu samtiger Struktur überzeugt. Außerdem überzeugt Mad Queen mit seinen zierlichen, weichen und durchgehenden Linien. Hinzu kommt eine hohe handwerkliche Qualität bei der Polsterung und der Verarbeitung des Möbels:

b_MAD-QUEEN-Poliform-200701-rel96b2df7f

Quelle: http://www.archiproducts.com/de/produkte/200701/mad-gepolsterter-sessel-aus-stoff-mit-armlehnen-mad-queen-poliform.html

„Mannequin 01“ heißt dieser filigrane, elegante Stuhl von Iker. Die helle Buche harmoniert hervorragend mit den intensiven Polsterfarben. Mannequin verbindet schlichtes und elegantes Design mit optimalen ergonomischen Voraussetzungen. Ob einzeln eingesetzt oder als Sitzgruppe, der außergewöhnliche Stuhl fügt sich aufgrund seiner schlichten Formen in jede Räumlichkeit ein und sorgt für ein stilvolles und gleichzeitig gemütliches Ambiente:

design-stuhl-mannequin-01-triangel

Quelle: https://hoosa.de/stuehle/384-design-stuhl-mannequin-01-triangel.html

 

Autor: Sigrid

Ich schreibe seit Jahren Berichte und Blogartikel über Trends, Interiordesign und innovative Ideen renommierter und junger Designer. Warum sind Federmotive ein Trend? Was gibt es Neues aus der skandinavischen Designszene? Wie kann man sich mit den Farben Schwarz und Weiß einrichten? Welche interessanten Kontraste gibt es dazu? Eine spannende Welt, die ich gern mit euch teilen möchte. Besucht mich doch einmal auf meinem eigenen Blog Schönes verbindet. Hier schreibe auch über die schönen Dinge des Lebens.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.