l2_p356709_2200_1515-8
l2_p356709_2200_1515-8

Schwarz und Weiß: ein starkes Team

| Keine Kommentare

Zusammen sind Schwarz und Weiß unschlagbar. Beide Farben betonen Formen, verleihen Räumen eine klare Note und sind zudem noch sehr dekorativ. Wer nicht gleich den ganzen Raum mit den coolen Farben einrichten will, kann die Wirkung auch erst einmal nur an Einzelstücken testen:

Wie wäre es beispielsweise mit der Vase „Ocean White“ aus weißer Terrakotta, auf der schwarze Punkte prangen? Wenn man genauer hinsieht, merkt man, dass sie „aus der Reihe tanzen“. Der Künstler, der diese Vase gestaltet hat, ließ sich von der Wabi-Sabi-Philosophie inspirieren. Ein japanisches Ästhetik-Konzept, wonach nicht die perfekte, sondern die unperfekte, brüchige Schönheit das Höchste ist:

getimage.ashx

Quelle: http://www.muubs.com/shop/product/vase-ocean-white

Eine schwarze, hauchzarte Linie – per Hand aufgemalt – zieht sich sozusagen als roter Faden durch die ansonsten weiße Porzellanserie „à table ligne noire“ von Asa Selection. So elegant wie die Form, die bereits als Porzellanserie „à table“ Erfolge feiert, so edel ist das zeitlose neue Dekor. Die feine schwarze Linie konturiert jedes einzelne Porzellanteil:

cover-a-table-ligne-noire_8

Quelle: http://www.asa-selection-shop.com/media/catalog/product/cache/10/thumbnail/9df78eab33525d08d6e5fb8d27136e95/c/o/cover-a-table-ligne-noire_8.jpg

Wunderschön sind die schwarz-weißen „Paper Lamps“ von René Barba für Ligne Roset. Der Designer Barba verwendet für die schönen Hingucker aus Papier ein besonderes, unzerreissbares und schwer entflammbares Vlies als Material für den Leuchtenschirm. Das Material in Form einer doppelseitigen Hülle, weiß auf der einen Seite, und bedruckt auf der anderen, umhüllt die Struktur der Leuchte und ihren Sockel aus schwarz lackiertem Stahl. Das Muster ist unregelmäßig, da es handgezeichnet wird. Es besteht aus vertikalen Linien bei der kleinen Leuchte und Linien im Quadrat bei der großen Leuchte:

l2_p356709_2200_1515-8

Quelle: http://www.stylepark.com/db-images/cms/ligneroset/img/l2_p356709_2200_1515-8.jpg

Autor: Sigrid

Ich schreibe seit Jahren Berichte und Blogartikel über Trends, Interiordesign und innovative Ideen renommierter und junger Designer. Warum sind Federmotive ein Trend? Was gibt es Neues aus der skandinavischen Designszene? Wie kann man sich mit den Farben Schwarz und Weiß einrichten? Welche interessanten Kontraste gibt es dazu? Eine spannende Welt, die ich gern mit euch teilen möchte. Besucht mich doch einmal auf meinem eigenen Blog Schönes verbindet. Hier schreibe auch über die schönen Dinge des Lebens.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.