eva-solo-strick-teekannen-grau-rot

Schick mit Strick

| Keine Kommentare

Bald wird es wieder kuschelig: Gestricktes ist in den kommenden Monaten nicht nur in der Mode angesagt, sondern auch bei den Accessoires in der Wohnung. Sogar die Teekannen – hier von dem dänischen Hersteller Eva Solo – kleiden sich mit schickem Strick:

eva-solo-strick-teekannen-grau-rot

www.evasolo.com/Suchen/?find=My+big+tea

Da wird einem doch schon beim Hinschauen ganz heiß: Die Tapete „Justina“ von der Tapetenagentur in wärmender Strickoptik an den Wänden passt besonders gut zu schlichtem, puristischem Design.

Bild-Tapeten-Justina-Nummer-660564875

Quelle: https://www.tapetenagentur.de/Tapeten/Justina.html

Diese Kerzen von Bougies la Francaise sind nicht aus Wolle gefertigt, sondern bestehen wirklich aus Wachs:

107_513_298

Quelle: http://www.tischwerk.eu/shop/detail.php?produkt=107_513_298

Und warum nicht einfach mal Wolle an die Decke hängen? Fast wie Kunst wirkt dieses flauschige Objekt, das zu 100 Prozent aus Merinowolle besteht. Es wurde von Elkeland und Ferm Living hergestellt:

GetImage.ashx

Quelle: http://www.de.fermliving.com/webshop/shop/wohnzimmer/elkeland-wall-hanging-large.aspx

 

Autor: Sigrid

Ich schreibe seit Jahren Berichte und Blogartikel über Trends, Interiordesign und innovative Ideen renommierter und junger Designer. Warum sind Federmotive ein Trend? Was gibt es Neues aus der skandinavischen Designszene? Wie kann man sich mit den Farben Schwarz und Weiß einrichten? Welche interessanten Kontraste gibt es dazu? Eine spannende Welt, die ich gern mit euch teilen möchte. Besucht mich doch einmal auf meinem eigenen Blog Schönes verbindet. Hier schreibe auch über die schönen Dinge des Lebens.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.