Dandy Diaries 3

Männermeinung

| Keine Kommentare

David Kurt Karl Roth (links) und Carl Jakob Haupt: Die Blogger von Dandy Diary Quelle: http://static2.dandydiary.de/content/themes/dandydiary/images/temp-footer-image.jpg

David Kurt Karl Roth (links) und Carl Jakob Haupt: Die Blogger von Dandy Diary
Quelle: http://static2.dandydiary.de/content/themes/dandydiary/images/temp-footer-image.jpg

Karl Lagerfeld, Valentino, Giorgio Armani. Allein diese drei Namen zeigen, dass im Bereich Modedesign häufig Männer den Ton angeben. Modejournalistisch gesehen, sind hingegen Frauen in der Überzahl, sitzen doch zumeist weibliche Journalistinnen in den Redaktionen der großen Fashion-Magazine. Und auch in der Bloggerszene versorgen uns überwiegend junge Mädchen mit Berichten und Fotos von den Front Rows der Fashion Shows. Doch dieses „Klischee“ der weiblich dominierten Modeszene widerlegen zwei deutsche junge Männer erfolgreich seit einiger Zeit: David Kurt Karl Roth und Carl Jakob Haupt berichten seit 2009 auf ihrem Blog „Dandy Diary“ über die neuesten  Trends der Fashion-Szene und das in frecher, provokanter und meinungsbetonter Manier. Grund genug einen genauen Blick auf die zwei Persönlichkeiten hinter Dandy Diary zu werfen.

Beide wurden 1984 geboren und gingen gemeinsam zur Schule in Kassel. Dann allerdings trennten sich ihre Wege, denn während Carl Politikwissenschaften studierte, widmete sich David seinem Modejournalismus-Studium. 2009 dann der entscheidende Schachzug: David suchte im Internet nach einem Männermode-Blog, stieß dabei allerdings nur auf homosexuell angehauchte Erotikseiten. Und so entschloss er sich, seinen eigenen Blog zu gründen – Dandy Diary war geboren. Carl, der bis dahin während seines Studiums schon für Zeitschriften und Tageszeitungen schrieb, aber auch DAX-Unternehmen beriet, war mit Feuer und Flamme dabei. Die Zwei verbindet die Liebe zur Provokation und zur klaren Meinung. Beschönigende Worte und leere Satzhüllen sucht man auf ihrem Blog vergebens. Und genau das ist ihr Kapital. Mit ihren alljährlichen, verrückten Parties zum Opening der Berliner Fashion Week erregen sie die Aufmerksamkeit der deutschen Modeleute. Jeder will dabei sein, wenn Carl und David in außergewöhnliche Locations wie etwa einen Weltkriegsbunker einladen und das Motto schon einmal „Totalitarismus“lautet.

Wer glaubt, dass über Mode Bloggen und zu wilden Parties Einladen die einzigen Talente von den Dandy Diary-Bloggern sind, liegt falsch. Musik machen sie nämlich auch noch. 2012 veröffentlichten Carl und David ihre Single „Christmas Time“ inklusive in Tschechien gedrehtem Musikvideo. Ihre zweite Single folgte im Jahr 2013 mit „My Girl“ und wieder passend zu Weihnachten eine Chorversion von „Christmas Time“ mit den Stimmen von Michalsky und Yvan Rodic, besser bekannt als Blogger von „The Facehunter“.

Mikey, der Flitzer, stürmte 2013 den Dolce und Gabbana-Laufsteg Quelle: http://www.tagesspiegel.de/berlin/fashion-week-freaks-die-nacktflitzer-von-dandy-diary/8437256.html

Mikey, der Flitzer, stürmte 2013 den Dolce und Gabbana-Laufsteg
Quelle: http://www.tagesspiegel.de/berlin/fashion-week-freaks-die-nacktflitzer-von-dandy-diary/8437256.html

Auch für den Flitzer-Auftritt bei der Dolce-und-Gabbana-Show in Mailand im Sommer 2013 sind sie, wen wundert’s, verantwortlich. Damit war den Modekritikern auch die internationale Aufmerksamkeit sicher. Und Carl machte auch hier weiterhin Schlagzeilen mit seiner Kurzzeit-Ehe mit dem It-Girl und Moderatorin Bonnie Strange, die er im April 2013 in Las Vegas heiratete. Nach knapp einem Jahr folgte dann aber auch schon die Trennung…Genug anderes zu tun, haben die Jungs von Dandy Diary jedenfalls immer, bei so vielen ausgefallenen Ideen. Wir können also auch in Zukunft gespannt sein, was die Berliner Blogger als Nächstes aushecken!

Autor: Giulia

Stars, Sternchen und Mode. Das ist meine Welt! In Interviews und Reportagen macht es mir viel Spaß, die Geschichte hinter tollen Persönlichkeiten und bekannten Marken zu erzählen. Auch hier auf Stylewelt möchte ich die Leser mit interessanten Neuigkeiten aus der Mode- und Lifestyleszene versorgen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.