Wasara Einmalbesteck

Einmalbesteck deluxe

| Keine Kommentare

Ich kann Plastikbesteck nicht ertragen. Noch schlimmer: die Umwelt kann es auch nicht. Zwar gilt für mich „Wo ein Wille, da ein Weg“, aber es gibt Fälle, in denen es keine Möglichkeit gibt, Mehrfachbesteck zu verwenden. Für diese Situationen schafft das kreative japanische Unternehmen „Wasara“ Abhilfe.

Wasara stellt hochwertiges und vor allem umweltfreundliches Einmalbesteck/-geschirr her. Dieses kann –wie der Name schon sagt- zwar ebenfalls nur einmal verwendet werden; allerdings besticht das Geschirr durch eine wundervolle Ästhetik, ist kaum von herkömmlichen Produkten zu unterscheiden und wird aus zu 100% erneuerbaren Materialien hergestellt. Auf Holz wird dabei verzichtet, so dass aufgrund der vollständigen biologischen Abbaubarkeit eine Kompostierung sogar im eigenen Haushalt möglich ist.

Im Video sieht man das Geschirr von Wasara im Einsatz für den französischen Wasserproduzenten Badoit.

 

 

In Europa kann das Einmalgeschirr beim Online-Shop SD Trading  bestellt werden (der Web-Shop ist derzeit in Überarbeitung).

Bildquelle: http://www.wasara.jp/

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.