körbe diy SIGEL BLOG

DIY – farbige Körbe

| Keine Kommentare

Die perfekte Option für jeden, der nicht will, dass seine Wohnung oder sein Haus wie aus einem Katalog aussieht – ihr wisst schon, was ich meine – ist DIY.

DIY steht für DIYourself und das kann jeder! Ich liebe es, mit wenigen Handgriffen Dinge zu verschönern oder Neues zu kreieren. Hier habe ich eine tolle Idee für langweilige Stroh- und Flechtkörbe. Ihr habt sie sicher überall schon einmal gesehen, besitzt sie sogar oder benutzt sie auch. Sie sind herrlich für Wäsche oder auch als Aufbewahrungsmöglichkeit für Zeitungen und Zeitschriften.

Aber so simpel braun/ beige ist schon sehr langweilig. So bin ich ich beim Stöbern im Netz auf viele DIY Versionen gestolpert, um die langweiligen Körbe universell zu gestalten. Ob angesprüht, bemalt oder in Farbe getunkt – alles ist möglich.

Meine Favoriten sind ja die Silber angesprühten Körbe. Ich könnte mir eine goldene Variante für meine Modezeitschriften sehr gut bei uns im Wohnzimmer vorstellen.

Schreib einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.